Wofür stehen wir?

Ganz einfach: für GROSSE Turn-Leidenschaft!

In der eigenen Kindheit entfacht, wurde die Faszination für das Gerätturnen durch unsere vier Töchter fortgesetzt. Sie alle waren oder sind begeisterte Turnerinnen in Verein und Leistungszentrum.
Die Su
mme der Stunden, die sie in Turnhallen verbracht haben, ergibt eine ganz schön hohe fünfstellige Zahl.

ALLES RUND UMS TURNEN - MIT DEINER FARBE, DEINEM STOFF, DEINEM NAMEN

Heute kreieren und fertigen wir in liebevoller Handarbeit hochwertige Turnanzüge und Hosen für Einzelturnerinnen und Vereine und haben ein umfangreiches Sortiment an Kleidung & Accessoires rund ums Turnen entwickelt.
Ihr findet bei uns (fast) alles, was das Turner- begehrt!

Wichtig ist uns, für jeden und jede genau das Richtige anbieten zu können, Individualität und Persönlichkeit werden bei uns großgeschrieben. So sind viele unserer Turnartikel in Farbe und Form wählbar, das meiste kann mit dem eigenen Namen, einer Turnerin, einem Spruch oder auch einem Logo versehen werden.


WIR KOMMEN AUCH ZU EUCH!

Übrigens: wir leben in der Nähe von Hannover und sind damit recht zentral in der nördlichen Hälfte Deutschlands angesiedelt. Gern kommen wir mit unserem Verkaufsstand zu euren Wettkämpfen, meldet euch einfach!

Und so hat alles begonnen…

Es war einmal - in Kanada!

Vier Jahre haben wir in diesem wunderbaren Land gelebt, und alles hatte dort seinen Anfang...

Unsere vier Töchter haben dort beim West Island Montréal Gymnastics, kurz Wimgym, ihre ersten Turnerfahrungen gesammelt für ihre weitere Turnkarriere. Besonders der liebevolle und wertschätzende Umgang der Trainerinnen mit ihren kleinen Sportlerinnen und die professionelle Ausstattung in den Clubs hat bei uns die Begeisterung für diese Sportart entfacht.

Turnen hat in Nordamerika einen viel höheren Stellenwert und eine ganz andere Lobby als bei uns, und Turnanzüge benötigt man dort in ganz anderen Mengen...

Meine Freundin und wie ich mehrfache Turn-Mom Kelly war mein großes Vorbild, sie schneiderte die schönsten Exemplare und deckte die Mädels unseres Turnzentrums regelmäßig mit wunderbar glitzernden Outfits ein. Ich habe mich in ihr Handwerk verliebt, und kurz vor unserem Rückumzug nach Norddeutschland war der Entschluss gereift, es ihr nachzutun. So wurden in einer Hauruck-Aktion zahlreiche Stoffe aus glitzerndem Lycra in den schillerndsten Farben besorgt und schnell noch in die letzten freien Ritzen unseres Umzugscontainers gesteckt.


Back @home wurden die ersten Versuche gestartet, es wurde gezeichnet und designt, zugeschnitten und genäht, appliziert und mit Glitzersteinchen verziert, und bald wurden nicht nur unsere Töchter, sondern auch deren Freundinnen und Vereinskameradinnen ausgestattet. Die Gymcollection wurde gegründet, ein Logo kreiert und ein Webshop entwickelt. Der Nähmaschinenpark wurde größer und professioneller, neue Quellen für Stoffe wurden aufgetan, erste Vereine mit Mannschaftsanzügen beliefert. Neue Ideen unserer Töchter und befreundeter Turnfamilien führten dazu, dass später auch T-Shirts und Hoodies, Handgelenkschoner und Söckchen, Riemchenbeutel und Schlüsselanhänger, Trinkflaschen und Maskottchen das Turn-Sortiment erweiterten.


Wie am ersten Tag ist es noch immer eine riesengroße Freude, beim Überreichen unserer Anzüge, Kleindung und Accessoires Mädchenaugen leuchten zu sehen (wobei das meiste versandt wird).

Und so wird bei uns jeder Anzug, jede Hose und jedes Accessoire entworfen, in detailreicher Handarbeit produziert, auf Wunsch personalisiert und liebevoll verpackt.

Vereine im In- und Ausland gehören zu unseren Kunden und lassen sich neben Turn-Outfits auch kleinere und größere Geschenke für Ihre Mitglieder, z. B. zu Weihnachten, liefern.

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei Euch bedanken!
Ohne euch Turnmädels und euch Vereine wäre die Gymcollection nicht das, was sie heute ist.
Ohne euch wären nicht immer wieder neue Ideen entwickelt und umgesetzt worden.
Weiter so, bitte fordert uns!